1. Umtausch- und Rückgaberecht
Sie können alle bei M. Hämmerle GmbH. erworbenen Artikel, ohne Angabe von Gründen, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt uneingeschränkt zurücksenden.

Wir sind berechtigt, im Falle der Rückgabe die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu fordern, wir behalten uns jedoch die Ausübung dieses Rechts vor.

Wenn Sie von Ihrem Umtausch- oder Rückgaberecht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware, Gebrauch machen, wird der Kaufvertrag hinfällig.

Die Rücksende-Adresse entnehmen Sie dem der Rechnung beiliegendem Retourenschein. Falls Ihnen der Retourenschein nicht vorliegt, senden Sie die Ware bitte an folgende Adresse:

Firma M. Hämmerle
Handelsunternehmen e. U.
Koschatstraße 14
9150 Bleiburg

Im Falle der Rückgabe erfolgt die Auflösung des Vertrages und Gutschrift bereits geleisteter Zahlungen nach Rücksendung der gelieferten Ware.

Sollten die Waren bei der Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

bei Umtausch- und Rückgabe ist zu beachten:
  • Schicken Sie den Artikel bitte immer vollständig mit der Originalverpackung an uns zurück - so ist eine schnelle Abwicklung gewährleistet.
  • Damit wir unseren Service verbessern können, legen Sie dem Paket bitte den Rücksendeschein bei, auf dem Sie einen Rücksendegrund eingetragen haben
  • Wenn Sie per Rechnung zahlen, aber einen oder mehrere Ihrer bestellten Artikel per Retoure zurücksenden möchten, ziehen Sie einfach den Betrag der zurückgegebenen Artikel vom Rechnungsbetrag ab.
2. Liefervorbehalt
Wir liefern solange der Vorrat reicht.

3. Versandkosten
Bei der Firma M. Hämmerle GmbH. zahlen Sie bei einer Bestellung bis € 300,- eine Versandkostenbeteiligung für Österreich in der Höhe von € 8,- und bei einem Versand in die restlichen EU-Staaten eine Versandkostenbeteiligung in der Höhe von € 14,- Hierdurch werden die anfallenden Kosten für Porti/Frachten und Verpackung nur teilweise abgedeckt, den Rest übernehmen wir. In Ausnahmefällen müssen wir eine höhere Pauschale in Rechnung stellen. Diese wird entsprechend ausgewiesen. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

5. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma M. Hämmerle GmbH.

6. Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug
Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise auf Rechnung, bei Lieferung oder Kreditkarte. Die Firma M. Hämmerle Handelsunternehmen e. U. behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Hierzu bitten wir Sie, den der Rechnung beiliegenden Überweisungsträger zu nutzen. Liegt Ihnen dieser nicht vor, überweisen Sie den fälligen Betrag bitte auf folgendes Konto: Raika; BLZ: 39272; Konto-Nr.: 57 505 und unter Verwendungszweck tragen Sie bitte Ihre Rechnungsnummer ein. Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen.